Port Hope

Dies ist ein RPG-Forum, das in der fiktiven Stadt Port Hope spielt
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Sonntag der 31.7. Nacht (19.00- 6.00 Uhr)
Wilde Schießerei und anschließender Brand zerstören Nachtclub Headquarters, Anzahl der Opfer bisher unbekannt, die Polizei ermittelt

Teilen | 
 

 Ana Santos

Nach unten 
AutorNachricht
Ana Santos

avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 31.10.11

BeitragThema: Ana Santos   Mo Okt 31, 2011 12:55 pm

Name: Ana Santos

Wohnt wo: Downtown

Alter: 24

Beruf: Polizistin

Aussehen: Ana hat lange, blonde Haare, hübsche, blau-graue Augen und eine zierliche Statur. Sie ist auch nicht sonderlich groß und kommt gerade einmal auf eine Größe von 1,58m. Sich besonders in Szene zu setzen ist nicht so ganz ihr Ding, aus dem Grund fühlt die Brasilianerin sich in ausgefallen Kleidern oder allgemein in besonderer Abendmode gar nicht so wohl und bevorzugt einen lässigen und sportlichen Kleidungsstil.
Ohne ihre Polizeiuniform würde niemand darauf kommen, dass die noch jung wirkende Frau Polizistin ist. Ihre Avatarfigur ist Elsa Pataky (Elsa Lafuente Medianu).

Charakter: Die junge Frau fast schwer Vertrauen zu Fremden und tut sich sehr schwer engere Bindungen einzugehen, aus Angst diese Menschen wieder zu verlieren. Ana ist sehr schweigsam, in sich gezogen und denkt viel nach. Sie ist clever, ehrgeizig und sich für keine Arbeit zu schade.
Ist die junge Polizistin jedoch wütend oder sauer zeigt sich ihr Temperament. Oft sagt sie dann auch Sachen, die sie gar nicht so meint und ihr im Nachhinein sehr leidtun. Ana ist sehr hilfsbereit und ihr liegt das Wohl ihrer Lieben sehr am Herzen.
Ungerne gesteht sich die Brasilianerin Fehler ein und ist sehr stur. Oft zweifelt sie an ihrer Kraft und der Richtigkeit ihrer Entscheidungen, jedoch wenn Ana morgens aufsteht bzw. ihre Arbeit antritt, scheint diese Unsicherkeit wie verflogen. Auch das Eingestehen und Zugeben von Schwächen fällt ihr nicht einfach.
Trotz allem hat sie ihr hübsches Lächeln nie verloren.

Stärken: Ana ist sehr ehrgeizig und lernt schnell. Mit Auszeichnung hatte sie vor einem Jahr ihre Ausbildung zur Polizistin abgeschlossen. Sie beherrscht mehrere Sprachen und trainiert regelmäßig in der Boxhalle.

Schwächen: Was der jungen Polizistin fehlt, ist eindeutig die Berufserfahrung. Dazu kommt ihr unendlich scheinender Ehrgeiz, der sie manchmal nicht nur blind sondern auch leichtsinnig werden lässt. Ana ist sehr temperamentvoll und stur. Durch ihre kleine und zierliche Statur hat ihr Körper schweren Schlägen nicht viel entgegenzusetzen, jedoch ermöglicht dieser ihr schnell und flink zu agieren.

Geschichte: Vor fünfzehn Jahren zog die junge Brasilianerin von Salvador da Bahia zusammen mit ihrer Familie nach Port Hope und wuchs in den Favelas auf. Bei einem Feuer, vor fünf Jahren, das in diesen ausbrach und fast alles niederbrannte, starben auch ihre Eltern. Einzig allein ihre Großmutter ist ihr geblieben. Den oder die Täter haben sie nie gefunden. Zusammen mit ihrer Großmutter zog Ana nach Downtown um und wohnt bis heute dort, denn leider reicht ihr Gehalt nicht für einen Umzug aus. Ihre Großmutter hat kein eigenes Einkommen.
Nach dem Tod ihrer Eltern beschloss Ana ebenfalls Polizistin zu werden und tat es ihrem Vater gleich. Dieser war immer darauf bedacht alles Schlechte von seiner Prinzessin fernzuhalten und hatte versucht ihr ein Medizinstudium zu finanzieren. Doch Ana wollte Gerechtigkeit und weiß auch, dass man selbst etwas dafür tun muss und sich von allein nichts ändert.

Besonderheiten: Der Tod ihrer Eltern ist ihre Motivation.

Besitz: Ihre Familie hat keinen großen Besitz. Sie leben in einer kleinen Mietwohnung und Ana hat ein Monatseinkommen von 1250$.

Wünsche und Ziele: Den Umzug in einen schöneren und vorallem sicheren Stadtbezirk, sowie Port Hope für alle sicherer und die Köpfe der organisierten Kriminälität dingfest zu machen. Ana wünscht sich jedoch trotz ihres mutigen und starken Auftretens jemanden, vor dem sie Schwäche zeigen kann und der sie liebt wie sie ist, mit all ihren kleinen Fehlern.


Zuletzt von Ana Santos am Di Nov 01, 2011 8:39 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Ana Santos   Mo Okt 31, 2011 7:50 pm

Hallo und herzlich Willkommen bei uns!

Der Charakter und der Steckbrief gefallen mir jetzt schon recht gut und es sind nur noch ein paar kleine Änderungen nötig, um aufgenommen zu werden.

Zuerst beim Aussehen wäre es sicherlich hilfreich, wenn du beispielsweise erwähnst, wie groß sie ist und welchen Kleidungsstil sie bevorzugt.

Ansonsten habe ich noch einige, kleinere Fehler bemerkt, wenn es dir recht ich würde ich die Kommata einfach editieren, dann haben wir beide nicht soviel Arbeit? Nur wenn es dir recht ist natürlich.

LG


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://port-hope.forumieren.com
Ana Santos

avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 31.10.11

BeitragThema: Re: Ana Santos   Di Nov 01, 2011 8:35 am

Guten morgen lieber Admin,
natürlich editiere meine Fehler einfach raus. Dabei habe ich es doch extra noch einmal gelesen... deine Wünsche beim Aussehen füge ich jetzt schon einmal an. Ich hoffe es gefällt. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 28.07.11

BeitragThema: Re: Ana Santos   Di Nov 01, 2011 9:50 am

Yop sehr schön.
Waren auch nur einige Satzzeichen, die gefehlt haben. Hiermit bist du aufgenommen und kannst gleich, sobald ich dich in die richtige Gruppe verschoben habe, mit dem Spielen anfangen.
Ich kann dir als Polizistin gleich mehrere Einstiegspunkte vorschlagen, die dich vielleicht interessieren könnten.

1. Es gibt hier einen jungen Autor, der sich für die Voodoomorde interessiert und dadurch auch Kontakt mit der Polizei sucht

2. Ist gerade in Downtown eine Prostituierte erstochen worden und den beiden alten Männern wurde gesagt, dass sich vielleicht nachher noch die Polizei darum kümmert(aber da muss ich dazu sagen, dass Udo gerade wenig Zeit hat und recht selten postet)

3. Und drittens haben wir gerade einen ausgeweideten Toten in den Favelas liegen, aber da müsstest du erstmal alleine Posten

Falls du noch Fragen hast oder ich dir sonstwie helfen kann, lass es mich wissen

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://port-hope.forumieren.com
Ana Santos

avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 31.10.11

BeitragThema: Re: Ana Santos   Di Nov 01, 2011 11:29 am

Danke, sehr lieb von dir!
Ich würde aber trotzdem gerne beim Mord an der Prostituierten einsteigen. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ana Santos   

Nach oben Nach unten
 
Ana Santos
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Port Hope :: Rathaus :: Zimmer 201 - Einwohnermeldeamt :: Bürgerverzeichnis-
Gehe zu: